AKTUELLES

      Gruppenangebote

      Regelmäßig finden Gruppenangebote zur 3. Welle der Verhaltenstherapie in unserer Praxis statt. Gern unterstützen wir Sie vorab auch bei der Beantragung der Kostenübernahme bei den jeweiligen Kostenträgern.

      Thema: "Selbstfürsorge & Selbstmitgefühl" - Anleiterin: Dipl.-Psych. Claudia Stefan, 6 Termine. Neue Termine ab Spätsommer 2024  -  einen aktuellen Flyer zum Gruppenangebot finden Sie 
      hier .  
      Eine freundliche und mitfühlende Haltung sich selbst gegenüber ist der Schlüssel für einen versöhnlichen Umgang mit sich selbst und den Dingen des täglichen Alltags.

      Weitere Fragen zum Angebot an  schneekloth@hamburg-privatpraxis.de

      Thema: "Schnupperkurs Entspannung" - Anleiterin: M.Sc. Johanna Kraus, 10 Termine: Mitte Oktober 2023 - Februar 2024
      Finden Sie Ihr Entspannungsverfahren aus den verschiedenen Angeboten wie Progressive Muskelenstpannung (PME), Autogenes Training, Selbsthypnose, Achtsamkeit, moderne - technikbasierte Verfahren (VR)
      Noch keine neuen Termine,weitere Fragen zum Angebot an schneekloth@hamburg-privatpraxis.de. Einen (nicht aktuellen) Flyer zum Gruppenangebot finden Sie hier.

      Für Anmeldungen und weiterführende Fragen zu den neuen Angeboten melden Sie sich bitte per Email bei Laura Schneekloth: schneekloth@hamburg-privatpraxis.de


      Ab 2025 - Fortbildungen für approbierte KollegInnen.

      Im neuen Jahr werden wir in kollegialer Atmosphäre in regelmäßigen Abständen kleine Fort- und Weiterbildungen anbieten. Am ersten Mittwoch im Monat sind folgende Themen in der Vorbereitung:
      1) "Fallstricke in der Traumaarbeit im ambulanten Setting"

      2) "Hypnotherapie - Methodenkasten". Eine Methode praktisch angewendet .
      3) "Fresh up - bipolare Störungen im ambulanten Setting"
      4) "Methodenpotpourri in der Verhaltenstherapie"
      5) "Biographiearbeit mal anders"
      6) "VR-Therapie im ambulanten Setting"

      Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch in den Räumlichkeiten der Schanzenstrasse 24. Fortbildungspunkte werden selbstverständlich bei der Kammer beantragt.

      Für Anmeldungen und weiterführende Fragen zu den neuen Angeboten melden Sie sich bitte per Email bei Laura Schneekloth: schneekloth@hamburg-privatpraxis.de


      Deine Ausbildung in der Hamburg Privatpraxis

       In der Hamburg Privatpraxis kannst Du Deine Ausbildung als Gesundheitskauffrau/-mann (m, w, d) absolvieren. In den letzten Jahren haben wir viele Auszubildende auf ihrem Weg begleitet und viele Erfahrungen gewonnen. Falls Du an einer Ausbildung in der Hamburg Privatpraxis interessiert bist, kontaktiere uns gerne.

      Medienbeiträge und Interviews

      Interview Psychotherapie Tools / Beltz Verlag (gemeinsam mit Isgard Ohls):  "Einsame Menschen haben oft Angst vor Feiertagen […]"  // Veröffentlicht am 06.12.2023
      Podcast „Die Aufwärtsspirale“: "Wie kann ich Kränkungen verarbeiten?" // Veröffentlicht am 03.10.2023 // Youtube // Spotify
      Welt: „Scham kann auch lustvolle Anteile haben“ // Veröffentlicht am 08.11.2022
      Süddeutsche Zeitung:  "Woher unser schlechtes Gewissen im Ukrainekrieg kommt" // Veröffentlicht am 25.04.2022
      Online-Kongresstag „Depression: Therapie und Prävention“ 2024 / Klett Cotta-Fachbuch, Junfermann und Schattauer Verlag: Alle Beiträge dauerhaft zum Streamen auf www.PlanetPsy.de // Veranstaltung am 27.03.2024

      Seit  Herbst 2022 - real und digital.

      Verhaltenstherapeut*innen mögen Veränderungen. Diesem Motto blieben wir treu. Dazu gehört es auch, Sie mit neuen digitalen Behandlungsmöglichkeiten zu unterstützen. Mittels der neuen VR-Technik ergeben sich verschiedene Optionen, Therapien noch wirksamer zu gestalten . Mit zwei unterschiedlichen Ausrichtungen können wir entweder gezielte Situationen schaffen, die es Ihnen ermöglichen sich selbstwirksam zu erproben - oder einen Umgang mit belastenden Symptomen zu finden. Sie können beispielsweise soziale belastende Situationen, wie" U-Bahn fahren" oder "Vorträge halten" trainieren. Genauso unterstützen die neuen Techniken Sie ganz gezielt in der Symptombehandlung wie Konzentrations- oder Antriebsblockaden.
      Nähere Informationen finden Sie hier.